Navigation

Allgemeine Information

Single Manager Strategies

Übersicht

Die Kunden profitieren von einem breit gefächerten Angebot an innovativen intern oder extern verwalteten Single-Manager-Lösungen. Die Credit Suisse fungiert als Investmentmanager, der die Verantwortung für die Strukturierung, das Risikomanagement und die Überwachung der Fonds trägt.

Insurance Linked Strategies

Diese globale Strategie ermöglicht den Zugang zu Anlagen, die an Versicherungsrisiken gekoppelt sind und als festverzinsliche Instrumente und Derivatgeschäfte zugänglich sind.

Small Cap Alpha Opportunities

Absolute-Return-Strategie, die in europäische Small und Mid Caps mit Schwergewicht auf den deutschsprachigen Raum investiert.

KIMCO Japan Long Short Equity

Ein Hedge-Fonds-Manager mit Sitz in Singapur, der eine Long/Short-Strategie auf japanischen Aktien einsetzt.

York Capital Management

Die Strategie konzentriert sich auf Aktienanlagen unter Nutzung von Übernahme- und Fusionstransaktionen, Chancen aus Distressed-, Restrukturierungs- und Spezialsituationen.

US Equity Market Neutral

Quantitative Long-/Short-Strategie, die über Investitionen in grosskapitalisierte US-Beteiligungen unabhängig von der allgemeinen Marktlage nach einer absoluten Rendite strebt.

Hedging-Griffo

Auf Brasilien fokussiertes Strategiebündel, das über Credit Suisse Hedging Griffo angeboten wird.

Sekundärer Inhalt

Kontaktieren Sie uns