Navigation

Allgemeine Information

Schwellenmärkte und asiatische Märkte

Anlagephilosophie

Schwellenmärkte sollten zum Kernbestand eines diversifizierten Fixed-Income-Portfolios gehören. Diese Anlageklasse hat sich in den letzten 10 Jahren herausgebildet und als eine sehr wertvolle Anlagemöglichkeit mit risikoadjustierter Rendite etabliert:

  • Starke Spezialisierung auf Fixed-Income-Titel aus Schwellenmärkten als separate Anlageklasse – mit einem Expertenteam, das über eine nachweisliche Erfolgsbilanz verfügt
  • Akive Vermögensverwaltung mit einem disziplinierten, systematischen Anlageprozess mit Schwerpunkt auf der Diversifizierung von Alpha-Quellen
  • Ein Top-down-Ansatz zur Bewertung der wesentlichen makroökonomischen Risiken, kombiniert mit Chancen auf Basis des Risiko-Rendite-Profils und einer fundamentalen Bottom-up-Titelauswahl

Kompetenzen und Lösungen

Wir bieten Fondslösungen für die Anlage in festverzinsliche Titel aus Schwellenmärkten. Wir verfügen über einen starken Track Record im Management von Hartwährungsanleihen aus Schwellenmärkten. Unternehmensanleihen stellen den grössten Anteil unserer Hartwährungsanlagen dar, während wir bei der Anlage in lokaler Währung auf Staatsanleihen setzen:

  • Wettbewerbsfähige, stetige Renditen über den kompletten Konjunkturzyklus
  • Wir bieten ein breit angelegtes Engagement in Unternehmensanleihen aus Schwellenmärkten mit Gewährleistung täglicher Liquidität in unserem Fondssortiment
  • Ein belastbarer Risikomanagementprozess, der von einer unabhängigen Risikoabteilung beaufsichtigt wird, stellt die Qualitätskontrolle und die Einhaltung der Anlagerichtlinien fest

Sekundärer Inhalt

Kontaktieren Sie uns