Navigation

Allgemeine Information

Individuelle Lösungen

Die Credit Suisse Aktien Spezialisten decken die bedeutendsten Aktienmärkte und spezielle Themengebiete ab. Der integrierte Investment Ansatz baut auf einer gut strukturierten Aktien Selektion, übergreifende globale Aktien Strategien und einer robusten Portfolio Konstruktion auf. Innerhalb dieser Strategien verwalten wir unterschiedliche institutionelle Mandate.

Das Aktien Team verfolgt eine aktive Portfolio Management Strategie, die versucht Marktopportunitäten auszunutzen, um attraktive Renditen zu erzielen. Im Zentrum unseres Investitionsprozess steht das Credit Suisse eigene HOLT System (a CFROI®, cash-flow-return-on-investment framework) und das HOLT basierte Screening System.

Wir kombinieren eine Bottom-up und eine Top-down Analyse, um eine Outperformance gegenüber der Benchmark zu generieren:

  • Die Titelauswahl – wird durch unsere erfahrenen Bottom-up Spezialsten unterstützt
  • Sektor Allokation ist ein Team Ansatz und wir durch unsere Sektorspezialstenteam unterstützt
  • Die Regionale Allokation wird durch das Multi Asset Class Solutions (MACS)CIO Office bestimmt
  • Anlagestile (Large vs. Small, Growth vs. Value, Cyclicals vs. Defensives)

Wir überwachen diese Faktoren vorlaufend und sind flexibel unsere Screening-Faktoren dem aktuellen Marktumfeld anzupassen.

MACS Aktien Investment Universe

Equity Core – Blue Chips

  • Schweiz
  • Europäische
  • Nordamerika
  • Schwellenländer

Equity Specialties

  • Dividend Strategies
  • Value Investing
  • Real Estate indirect strategy
  • Small and MidCap (SMC)
  • Thematic
  • Quant Optimisation

Global Strategy

  • Global Mandates
  • Global Emerging Markets

Sekundärer Inhalt

Kontaktieren Sie uns