Asset Management News und Insights

News und Insights

Filter Optionen

Artikel 1- 10 von 103 anzeigen
Filter:
  1. Klimawandel bekämpfen. Renditemöglichkeiten schaffen.

    Basierend auf dem Wunsch vieler Investoren verschärft MSCI die ESG-Leaders-Methodik ab Dezember 2020. Das Klimarisikoprofil wird verbessert und die Vergleichbarkeit der einzelnen ESG-Indizes erhöht. Da unsere nachhaltigen Credit Suisse Equity Index Funds die ESG-Leaders-Indizes replizieren, werden sie dadurch nicht nur klimafreundlicher, sondern auch allgemein nachhaltiger.

  2. Finding the next unicorn

    Finding the next unicorn

    Dank eines Thematic-Private-Market-Equity-Ansatzes erhalten Investoren Zugang zu Wachstumsunternehmen, bevor diese an die Börse gehen.

  3. Erschliessung der Kräfte der
    Distributed-Ledger-Technologie beim Fondsvertrieb

    Credit Suisse Asset Management treibt die Digitalisierung zügig voran und investiert in FundsDLT, eine Plattform für den Vertrieb von Investmentfonds, die auf der Distributed-Ledger-Technologie basiert. Gewinner sind vor allem die Kunden, die Kosten und Zeit sparen.

  4. Neuer Minimum-Volatility-ETF. Risikoarm, nachhaltig, täglich handelbar.

    Ein Blick auf aktuelle Schlagzeilen zeigt: COVID-19 und die damit verbundene Unsicherheit an den Märkten sind noch nicht vorbei. In solchen turbulenten Zeiten wollen viele Anleger ihr Portfolio widerstandsfähiger machen und gegen grosse Schwankungen absichern.

  5. Spezialimmobilien. Steigende Nachfrage.

    Trends wie die Digitalisierung und der elektronische Handel verändern zunehmend die Anlagemöglichkeiten bei Immobilien im Ausland. Das Wachstum ist bei Spezialimmobilien am grössten. Mit indirekten Immobilienanlagen können Anleger an dieser Entwicklung partizipieren.

  6. 5G: Innovationsförderer in Robotik und Automatisierung

    In dieser Ausgabe beschäftigen wir uns mit der Frage, welche wichtige Rolle die 5G-Telekommunkationstechnologien bei der Bereitstellung vielfältiger neuartiger Anwendungen und Innovationen im Bereich Robotik und Automatisierung spielen werden.

  7. Rückenwind aus Skandinavien

    Investitionen in die Energieinfrastruktur versprechen langfristig stabile Cashflows und tragen zu einem nachhaltigen Umbau des Energiesystems bei. Ein gutes Beispiel sind Windparks mit langfristigen Abnahmeverträgen. Institutionelle Anleger können sich an solchen Anlagen beteiligen.

  8. Putting a message behind the picture

    Die Menschheit steht vor akuten ökologischen und gesellschaftlichen Herausforderungen. Yann Arthus-Bertrand vertraut auf die Kraft der Fotografie, um Veränderungen herbeizuführen. Seine Stiftung GoodPlanet fördert Ökologie und Solidarität und engagiert sich in Projekten, die Nachhaltigkeitsbestrebungen weltweit unterstützen. Im Interview mit Scope erklärt er, welchen Beitrag Einzelpersonen wie auch die Gesellschaft leisten müssen, um den Planeten Erde für künftige Generationen zu bewahren.

  9. Wandelanleihen – Das Beste aus beiden Welten

    In diesem Beitrag aus unserer Interviewreihe zu aktuellen Themen spricht Senior Portfolio Manager Lukas Buxtorf über Wandelanleihen, eine Anlageklasse, die Merkmale von Anleihen und Aktien kombiniert und dadurch in der Anlagelandschaft eine Sonderstellung einnimmt. 

  10. Dynamischer Logistikmarkt

    Die globalen Logistikmärkte verzeichnen ein stetiges Wachstum, das sich dank E-Commerce fortsetzen wird. Die Nachfrage nach genügend Lagerkapazitäten an verkehrsgünstigen Umschlagplätzen ist entsprechend gross.