Standort ändern

Sie sind dabei, das Herkunftsland von dem Ort, an dem Sie Credit-Suisse.com besuchen, zu ändern.

*Das Herkunftsland ist in Ihren Browser-Einstellungen festgelegt und kann sich von Ihrer Staatsangehörigkeit und/oder ihrem Wohnsitz unterscheiden.

Unternehmerisch Verantwortung. Artikel und Stories.

Lesen Sie die neuesten News und Stories zu Themen, die unsere unternehmerische Verantwortung betreffen.

629647243
24.07.2019

Darlehen dank Satellitenbildern. Eine Start-Up-Lösung.

Wie beweist ein kenianischer Maisbauer seine Kreditwürdigkeit? Ein Start-up hat einen Lösungsansatz entwickelt, um abgelegene Regionen an die Welt anzuschliessen – mit modernster Technologie.
894962226
04.07.2019

Zukünftige Arbeit erfordert auch zukünftige Kompetenzen. Das Engagement der Credit Suisse für junge Menschen

Weltweit suchen fast 200 Millionen Menschen Arbeit, die Automatisierung fördert die Angst vor stagnierenden Löhnen und Jobverlust. Manuel Rybach, globaler Leiter Corporate Citizenship & Foundations bei der Credit Suisse, spricht mit Guy Ryder, Chef der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO), über Arbeit, die Lücke zwischen benötigten und vorhandenen Kompetenzen und die digitale industrielle Revolution.
932631960
27.06.2019

Soziale Unternehmer: Das Meer profitiert von innovativen Ideen.

Marisa Drew, CEO Impact Advisory and Finance Department der Credit Suisse, im Gespräch mit Javier Goyeneche, Gründer der nachhaltigen Modefirma Ecoalf.
plastic-pollution-main
25.06.2019

Plastikverschmutzung. Höchste Zeit, das Problem mit innovativen Geschäftsideen anzupacken.

Nahrungsmittel, Kosmetik und Haushaltsprodukte werden nicht selten in Plastikbehältern verkauft. Diese sind nahezu unzerstörbar, obwohl sie bloss auf eine einmalige Benutzung ausgelegtsind. Können wir einen umweltfreundlichen Ersatz finden?
zakaria-interview-main
14.03.2019

«Niemand hat ein Monopol auf die Wahrheit»

Wie geht es der Welt? Geostratege Fareed Zakaria analysiert den Aufstieg Asiens und die postamerikanische Weltordnung. Er warnt vor der «illiberalen Demokratie» und der Erosion von Verfassungsrechten. Und er beantwortet die Frage, wie westliche Nationen besser mit Globalisierungsverlierern umgehen können.
the-campaign-for-female-education-main
08.03.2019

Die Kampagne für Frauenbildung: Wie ein innovativer Hilfsansatz die Wirkung steigern kann

Der UNESCO zufolge gehen 52,2 Millionen Mädchen im Grund- und Sekundarschulalter in Subsahara-Afrika nicht zur Schule – mit verheerenden Folgen für sie selbst, für ihre Familien und die Gesellschaft.
rf-on-being-fit-for-whats-next
07.01.2019

Roger Federer: «Tennis ist eine Lebensschule, die mir auch künftig helfen wird»

Roger Federer fühlt sich bereit für die Zeit nach dem Tennis. Was jedoch nicht heissen soll, dass er bereits ans Aufhören denkt. 
peter-maurer-main2
12.12.2018

«Das Ziel von humanitärer Arbeit ist die Abschaffung von humanitärer Arbeit»

Kaum eine Schweizer Idee hat die Welt so geprägt wie das Rote Kreuz. IKRK-Präsident Peter Maurer über neue Formen der Finanzierung von humanitären Projekten, moderne Konflikte und die Frage, ob es der Welt heute besser oder schlechter geht.
theres-no-insurance-for-prosperity-main
06.12.2018

Ignazio Cassis: «Es gibt keine Versicherung für den Wohlstand»

Bundesrat Ignazio Cassis sorgt sich um die Prosperität der Schweiz, möchte die Volkskrankheit Perfektionismus heilen und hält ein Plädoyer für die Bilateralen.
grand-disillusions-main
06.12.2018

Die grosse Ernüchterung

Die AHV ist das Sorgenkind der Schweiz. Auch die geplante Reform greift zu kurz – das Land sollte und müsste den grossen Wurf wagen.
Sie haben von Artikeln angesehen
Mehr laden