Über uns Sectors

Sectors

Filter Optionen

Artikel 1- 10 von 34 anzeigen
Filter:
  1. Damals Butterberge und Milchseen, heute Wohnungsberge

    Credit Suisse veröffentlicht Schweizer Immobilienmonitor 3. Quartal 2018

  2. Big Data und Geschäfte im digitalen Raum: Technologietrends im täglichen Leben

    Big Data und Geschäfte im digitalen Raum: Technologietrends im täglichen Leben

    Auf der Latin America Investment Conference 2018 der Credit Suisse drehte sich alles um Technologietrends. Digitalisierung, künstliche Intelligenz und Big Data bergen sowohl Herausforderungen als auch Chancen. Doch wie wirkt sich die zunehmende Digitalisierung auf Wirtschaft und Politik aus?

  3. An den Grenzen des menschlichen Wissens

    An den Grenzen des menschlichen Wissens: Der EMPIRIS Award 2017 geht an den jungen Forscher Tobias Wauer

    Der junge Akademiker Tobias Wauer forscht am MRC Laboratory of Molecular Biology in Cambridge. Für seine Doktorarbeit zu molekularen Ursachen von Morbus Parkinson erhielt er nun den Award for Research in Brain Diseases der Credit Suisse Dachstiftung EMPIRIS. Im Gespräch erzählt von seiner Faszination für die Forschung.

  4. Rasante Fortschritte in der Gesundheitstechnologie: Gestatten, Dr. Roboter

    Rasante Fortschritte in der Gesundheitstechnologie: Gestatten, Dr. Roboter

    Robotergesteuerte Autos sollen sicherer sein als Fahrzeuge, die von einem Menschen gesteuert werden. Denn es ist weniger wahrscheinlich, dass sie Fehler machen. Aber gilt das auch für Ärzte? Müssen wir damit rechnen, demnächst von Robotern behandelt zu werden? Bereits heute unterstützen Automatisierung und künstliche Intelligenz Ärzte bei ihrer Arbeit.

  5. «Privatsphäre ist nicht verhandelbar»

    «Privatsphäre ist nicht verhandelbar»

    Er war Datenschutzbeauftragter der Schweiz. Er legte sich erfolgreich mit Google an. Er wurde jahrelang vom Staatsschutz bespitzelt. Hanspeter Thür weiss, wovon er spricht, wenn er sagt: «Die Gedanken sind nicht mehr frei.»

  6. Ein sicheres Geschäft?

    Ein sicheres Geschäft?

    Die Cyberkriminalität verursacht jedes Jahr Schäden von mehreren hundert Milliarden Dollar. Bei den meisten Angriffen geht es um Geld- und Wirtschaftsspionage. Onlinesicherheit ist einer der am schnellsten wachsenden Märkte der IT-Branche.

  7. Wohneigentum: Das Ende einer Ära

    Wohneigentum: Das Ende einer Ära

    Die fast eineinhalb Jahrzehnte dauernde Ära steigender Wohneigentumspreise scheint beendet. In den nächsten Quartalen ist insgesamt eine Seitwärtsbewegung zu erwarten. Einfamilienhäuser dürften beim Preiswachstum gegenüber Eigentumswohnungen die Nase vorn haben.

  8. Künstliche Intelligenz und Robotik: eine disruptive Kraft mit Anlagepotenzial

    Künstliche Intelligenz und Robotik: eine disruptive Kraft mit Anlagepotenzial

    Die technologische Entwicklung hat sich in Bereichen wie Robotik, virtuelle Realität (VR) und künstliche Intelligenz überschlagen. Die Auswirkungen eröffnen bereits neue Anlagechancen, verursachen aber auch den Verlust von Arbeitsplätzen. Es mag noch zu früh sein, um vorherzusagen, wie das Ergebnis all dieser durchgreifenden Veränderungen bestehender Geschäftsmodelle letztlich aussehen wird. Sicher ist unserer Ansicht nach jedoch, dass sie weitreichende Konsequenzen und einen tiefgreifenden Wandel mit sich bringen werden.

  9. Schweizer Immobilienmarkt 2017: Mieter gesucht

    Credit Suisse veröffentlicht Studie zum Schweizer Immobilienmarkt 2017

  10. Das Gehirn unter der Lupe: Neurowissenschaftlerin Lisa Traunmüller gewinnt den EMPIRIS Award 2016

    Das Gehirn unter der Lupe: Neurowissenschaftlerin Lisa Traunmüller gewinnt den EMPIRIS Award 2016

    Die Forscherin Lisa Traunmüller untersucht jene Prozesse im Gehirn, welche den neuronalen Informationsfluss beeinflussen. Im Gespräch mit Credit Suisse erzählt die junge Akademikerin von ihrer Arbeit und ihrer Faszination für das Hirn.