Über uns Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Filter Optionen

Artikel 11- 20 von 22 anzeigen
Filter:
  1. «Das Ziel von humanitärer Arbeit ist die Abschaffung von humanitärer Arbeit»

    «Das Ziel von humanitärer Arbeit ist die Abschaffung von humanitärer Arbeit»

    Kaum eine Schweizer Idee hat die Welt so geprägt wie das Rote Kreuz. IKRK-Präsident Peter Maurer über neue Formen der Finanzierung von humanitären Projekten, moderne Konflikte und die Frage, ob es der Welt heute besser oder schlechter geht.

  2. Impact Investing. Eine strategische Entscheidung.

    Impact Investing. Eine strategische Entscheidung.

    Eine Reihe neuer Anlageformen hat sich in den letzten Jahren etabliert. Sie schliessen die Lücke zwischen der renditegetriebenen Anlage und der wertorientierten philanthropischen Spende. Zu den beliebtesten Anlageformen gehören Anlagen, die finanzielle Ziele verfolgen und zugleich Umwelt-, Sozial- und Unternehmensführungskriterien (ESG) berücksichtigen. Impact Investing ist daher nur der nächste logische Schritt. Es verbindet das Gewinnstreben mit der Mission, einen messbaren positiven Effekt auf die Gesellschaft und die Umwelt zu bewirken.

  3. Einen neuen Ansatz in der Entwicklungshilfe

    Einen neuen Ansatz in der Entwicklungshilfe

    Der Ökonom Abhijit Banerjee und seine Frau Esther Duflo haben die Entwicklungshilfe revolutioniert: Als Erste setzten sie vergleichende Feldstudien ein, um herauszufinden, was wirkt und was nicht.

  4. Das BIP erfasst natürliche Ressourcen als Gratisleistungen

    Wäre die Erde eine Firma, würde sie uns heute für all die von uns konsumierten natürlichen Ressourcen und für die Schäden, die wir der Umwelt zugefügt haben, eine ellenlange Rechnung zukommen lassen. Unser neuester Bericht «The Future of GDP» analysiert die (mangelnde) Verknüpfung von Umwelt und Wirtschaft.

  5. Innovative Ideen im Bereich der grünen Energie

    Innovative Ideen im Bereich der grünen Energie

    Die Professorin Greta Patzke erklärt, wie sie mit ihrem Forschungsansatz das Energieproblem lösen will. Ihr Ziel besteht darin, eine Technologie zu entwickeln, mit der absolut saubere Energie aus nachhaltigen Quellen produziert werden kann.

  6. John Wood, Room to Read: "Purpose enhances profitability"

    John Wood, Room to Read: «Ein (guter) Zweck steigert die Profitabilität»

    Marisa Drew, CEO Impact Advisory and Finance Department, hat mit dem Gründer von Room to Read über die Verankerung philanthropischer Werte im Erbgut eines Unternehmens und über sein neuestes Buch «Purpose Incorporated. Turning Cause into Your Competitive Advantage» gesprochen.

  7. Credit Suisse Charity of the Year 2018 in der Schweiz

    Credit Suisse Charity of the Year 2018 in der Schweiz

    Im Rahmen unserer unternehmerischen Verantwortung und als Teil unseres Engagements zur Unterstützung von diversen sozialen Projekten wählen unsere Mitarbeitenden jedes Jahr die Charity of the Year. Die Wahl bestimmt damit den Schwerpunkt unserer Fundraising-Aktivitäten. 2018 haben die Credit Suisse Mitarbeitenden in der Schweiz die Stiftung Kinderhilfe Sternschnuppe zur Charity of the Year 2018 ernannt.

  8. So trägt die Kraft unternehmerischen Denkens dazu bei, Gesellschaften zu einen

    So trägt die Kraft unternehmerischen Denkens dazu bei, Gesellschaften zu einen

    Unternehmergeist wird von Unternehmen auf der Führungsebene geschätzt, doch kann er auch dazu beitragen, gespaltene Gesellschaften zu einen? Im Rahmen der Partnerschaft zwischen Bloomberg und der Credit Suisse wird untersucht, wie die heutigen Wirtschaftsführer die Gesellschaft in eine positivere, sozialere Richtung lenken können.

  9. Supertrends: Millennials sind verantwortungsbewusste Anleger

    Supertrends: Millennials sind verantwortungsbewusste Anleger

    Nachhaltigkeit, saubere Energie und Impact Investing sind den Millennials wichtig und gewinnen – auch aus Anlegersicht – an Bedeutung.

  10. Supertrends: Klimaschutz – ein wichtiger Wert der Millennials

    Supertrends: Klimaschutz – ein wichtiger Wert der Millennials

    Die Millennials sind eine der grössten Generationen der Geschichte und werden schon bald zu den wichtigsten Investoren gehören. Ihre Werte dürften einflussreiche Anlagethemen werden und Wachstum in Bereichen wie Nachhaltigkeit und saubere Energie ankurbeln.