Über uns Education

Education

Filter Optionen

Artikel 1- 6 von 6 anzeigen
Filter:
  1. Messen, was zählt. Impact Investing und sozialer Wandel.

    Messen, was zählt. Impact Investing und sozialer Wandel.

    Impact Investing darf nicht nur wissenschaftliche Ziele erfüllen, sondern muss auch am Einfluss auf die Gesellschaft gemessen werden. Dies die Meinung von Jasjit Singh, Academic Director der INSEAD Social Impact Initiative.

  2. Credit Suisse Americas Foundation Commits USD 1 Million to HERE to HERE to Launch Youth Apprenticeships through CareerWise New York

    CareerWise New York pairs employers and high school students for paid three-year apprenticeships beginning in 2019 to better prepare young people, employers, and the economy for the 21st century workforce.

  3. Zukünftige Arbeit erfordert auch zukünftige Kompetenzen. Das Engagement der Credit Suisse für junge Menschen

    Weltweit suchen fast 200 Millionen Menschen Arbeit, die Automatisierung fördert die Angst vor stagnierenden Löhnen und Jobverlust. Manuel Rybach, globaler Leiter Corporate Citizenship & Foundations bei der Credit Suisse, spricht mit Guy Ryder, Chef der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO), über Arbeit, die Lücke zwischen benötigten und vorhandenen Kompetenzen und die digitale industrielle Revolution.

  4. Die Kampagne für Frauenbildung: Wie ein innovativer Hilfsansatz die Wirkung steigern kann

    Die Kampagne für Frauenbildung: Wie ein innovativer Hilfsansatz die Wirkung steigern kann

    Der UNESCO zufolge gehen 52,2 Millionen Mädchen im Grund- und Sekundarschulalter in Subsahara-Afrika nicht zur Schule – mit verheerenden Folgen für sie selbst, für ihre Familien und die Gesellschaft.

  5. «Schätzungen waren zu konservativ»

    «Schätzungen waren zu konservativ»

    Anfang September lancierte die Credit Suisse ihr neues Angebot Viva Kids mit dem digitalen Sparkässeli Digipigi. Fünf Wochen nach dem Verkaufsstart zieht Florence Schnydrig Moser, Head Product & Investment Services, eine erste Bilanz und spricht über übertroffene Erwartungen, entstehende Wartezeiten, falsche Realitäten und Kundenbriefe.

  6. Neue Bibliotheken zur Förderung der Kinder-Alphabetisierung

    Neue Bibliotheken zur Förderung der Kinder-Alphabetisierung

    John Wood, Gründer der gemeinnützigen Organisation Room to Read, überreichte Helman Sitohang, CEO Asia Pacific, im Rahmen der jährlichen Gala-Veranstaltung der Organisation in Singapur den «Friends of Global Literacy Award».