Über uns Press Release

Press Release

Formel 1 zum Saisonstart am Paradeplatz

Zum Auftakt der Formel-1-Saison 2005 ist ein original Rennauto des Formel-1-Teams von Sauber Petronas vom 28. Februar bis 18. März 2005 im Lichthof, der Ladenpassage am Paradeplatz in Zürich, zu sehen. Die Besucherinnen und Besucher können dem Sauber Petronas Team zum Saisonauftakt Glückwünsche per SMS senden und attraktive Preise gewinnen.

Mit dem Grand Prix von Australien in Melbourne beginnt am Sonntag, 6. März 2005, die diesjährige Formel-1-Saison. Zum Saisonstart steht der Lichthof, die Ladenpassage am Paradeplatz, im Zeichen der Formel 1. Ein Rennwagen des Sauber Petronas Teams ist vom 28. Februar bis 18. März 2005 ausgestellt.

Im Lichthof können sich die Besucherinnen und Besucher mit Informationen zum ausgestellten Rennwagen, zum Team Sauber Petronas und zur Formel 1 auf die neue Rennsaison einstimmen. Zudem können sie zusammen mit der Credit Suisse das Team mit SMS-Glückwünschen "beschleunigen". Damit verbunden ist die Teilnahme an einem Wettbewerb. Die Preise: ein Formel-1-Wochenende am Grand Prix von Deutschland in Hockenheim (23. bis 24. Juli 2005), Besuch eines Testtages in Monza sowie verschiedene Sauber-Fan-Artikel.

Sauber Petronas geht bereits in die 13. Formel-1-Saison, welche dieses Jahr erstmals auch auf die neue Rennstrecke von Istanbul in der Türkei führen wird. Die Credit Suisse ist seit 2001 Hauptsponsor von Sauber Petronas. Der einzige Schweizer Formel-1-Rennstall zeichnet sich neben viel Enthusiasmus und Leidenschaft auch durch eiserne Disziplin, Effizienz und Durchhaltewillen aus - Werte, die in der Formel 1 ebenso zählen wie in der Vermögensverwaltung und im internationalen Finanzgeschäft.