Medienmitteilungen Pressemitteilung

Pressemitteilung

Credit Suisse Olten: Umbau der Geschäftsstelle Froburgstrasse 15

Künftig Konzentration auf einen Standort

Vom 19. Februar 2007 bis Ende dieses Jahres wird die Geschäftsstelle der Credit Suisse an der Froburgstrasse 15 in Olten umgebaut. Während des Umbaus steht den Kundinnen und Kunden des Private Banking ein Provisorium an der Froburgstrasse 9 zur Verfügung. Das Domizil der Beraterinnen und Berater für Privat- und Firmenkunden sowie Schalter und Bancomat befinden sich nach wie vor an der Froburgstrasse 1.

Die Credit Suisse ist in Olten an den zwei Standorten Froburgstrasse 15 und Froburgstrasse 1 vertreten. Künftig werden alle Dienstleistungen an einem Standort - an der Froburgstrasse 15 - konzentriert.
"Wir passen die zukünftige Geschäftsstelle den veränderten Bedürfnissen der Kundschaft an. Die Kundenzone wird moderner und freundlicher, die Beratungsräume grosszügiger gestaltet", sagt Marco Fink, Leiter Firmenkunden der Credit Suisse in Olten.

Neues Betreuungskonzept
Neu wird zudem das künftige Betreuungskonzept in der Geschäftsstelle sein. Sogenannte Floor Manager gehen aktiv auf die Kundinnen und Kunden zu und klären ihre Bedürfnisse ab. Die Floor Manager leiten dann die Kunden gezielt an die zuständigen Berater oder Spezialisten weiter oder erledigen grundlegende Bankgeschäfte direkt selbst, zum Beispiel die Eröffnung einer neuen Bankbeziehung oder die Beratung der Kunden im Zusammenhang mit Basisprodukten. Zur Wahrung der Diskretion findet das Gespräch in den neuen Beratungsboxen statt. Auch die Automatenzone wird vom Floor Manager betreut werden.

Bekenntnis zum Standort Olten
Wesentliche Ziele des Umbaus sind, neben der bedürfnis- und zukunftsorientierten Anpassung der Strukturen, auch die Realisierung eines zeitgemässen Energiekonzeptes. Heizung, Lüftung und sanitäre Anlagen werden nach den neuesten Erkenntnissen erstellt. Ein besonderes Augenmerk gilt ebenfalls der effizienten Gebäudebewirtschaftung.
Marco Fink: "Mit der Neugestaltung bekennt sich die Credit Suisse als international tätiges Finanzinstitut weiterhin zum Standort Olten."



Schalter während Umbau an der Froburgstrasse 1, Private Banking in Provisorium an der Froburgstrasse 9
Während der Umbauzeit befindet sich das Private Banking in einem Provisorium an der Froburgstrasse 9. Für die Schalterkunden sowie für Privat- und Firmenkunden ändert sich während des Umbaus nichts: Schalter, Bancomat sowie Beraterinnen und Berater sind nach wie vor an der Froburgstrasse 1 domiziliert.

Die Credit Suisse ist - zusammen mit den beteiligten Handwerkern - bemüht, die Emissionen und Umtriebe während der Umbauphase so gering wie möglich zu halten und weiter den bestmöglichen Service zu bieten.